Wir sind Eckenroth

Ob Neubau, Umbau oder Renovierung — die Heinrich ECKENROTH OHG bietet als Fachmarkt ein umfangreiches Angebot für den Innenausbau.

ECKENROTH steht für eine hochwertige Produkt- und Markenauswahl sowie eine hohe Beratungskompetenz. Die Zufriedenheit der Kunden liegt den engagierten ECKENROTH-Mitarbeitern am Herzen.
Nicht selten findet die Beratung auch gemeinsam statt, indem Handwerker und Endkunde zusammen im Hause ECKENROTH über das Projekt beraten.
Durch das große Lager vor Ort können die ausgewählten Produkte häufig direkt mitgenommen werden.

Referenzen & Kundenstimmen

Sind Sie zufrieden, so sind wir es auch! Wir freuen uns auf gemeinsame Projekte mit Ihnen.

Ferienwohnung, Bingen-Kempten

Weingut Dessoy

Das 2-Schicht-Parkett von KÄHRS (Gallery Collection) in Eiche verleiht den beiden Ferienwohnungen im „Rot- und Weißweindesign“ eine naturbelassene Anmutung. Unterstützt wird das Ambiente durch Blendrahmen-Elemente der Marke HGM (Grauthoff Türengruppe) in Eiche astig. Die Ferienwohnungen sind ein Projekt der Schreinerei Mathias Schmitt in Bingen.

Renovierungsprojekt, Bad Kreuznach

Renovierung

Im Rahmen der Renovierungsarbeiten wurde durch die Haustür der Türenmanufaktur TOPIC ein Akzent im Außendesign gesetzt. Das verwendete Material Keramik bietet neben der extravaganten Optik vor allem auch eine besonders hohe Beständigkeit und Pflegeleichtigkeit. Die hohen Sicherheitsstandards von TOPIC waren ebenfalls ein Auswahlkriterium. Die Haustür wurde von Schreiner Timo Zimmermann aus Wallhausen montiert.

Schweppenhausen

Familie Schroeder

Im Wohn- und Esszimmer wurde sich für einen Lindura-Holzboden der Marke MEISTER entschieden. Beim Lindura-Holzboden handelt es sich um einen besonders strapazierfähigen Bodenbelag, der aus einer Mischung von Holzfasern und mineralischen Bestandteilen verpresst wird. Das besondere Langdielenformat in Eiche Rustikal (gebürstet, naturgeölt) kommt sehr gut zur Geltung und verleiht dem Raum Charakter. Die Verlegung erfolgte durch den Schreiner Christoph Schroeder, Schweppenhausen.

Unsere Historie

Seit Heinrich Eckenroth und seine Frau ihr Geschäft 1932 gründeten, sind wir nicht nur für Produkte des Handwerker-Bedarfs bekannt, sondern auch im Besonderen bei der Lösung von Problemen behilflich.

Wie alles begann

1932

Gründung von ECKENROTH

Gründung in Wallhausen durch Heinrich und Maria Eckenroth

1939

Verlegung

Verlegung des Unternehmensstandortes nach Bad Kreuznach, Wilhelmstraße (für ein halbes Jahr vor dem zweiten Weltkrieg)

1947

Umbau

Bau des Hauses Mannheimer Straße („Stadtgeschäft“), 3.000 qm Verkaufsfläche

1979

Vergrößerung

Erwerb der Halle in der Mainzer Straße, 3.300 qm Verkaufsfläche

1991

Weitere Lagerhalle

Neubau einer zusätzlichen Lagerhalle am Standort Mainzer Straße, 2.500 qm

1992

Neue Geschäftsleitung

Übernahme des Geschäftes durch den Sohn Heinz-Lothar Eckenroth

2013

Verlegung

Verlegung der Warengruppen des „Stadtgeschäftes“ an den Standort Mainzer Straße (Hausrat, Basteln etc.)

2014

Firmierung

Firmierung als Heinrich ECKENROTH OHG mit den Inhabern Arnold und Dr. Bastian Staub (Alleiniger Standort „Mainzer Straße“)